Herzlich willkommen in der Teekammer!

 

Im Herzen der Fußgängerzone von Bergheim finden Sie, angeschlossen an die traditionsreiche Marien Apotheke, die Teekammer von Sandra Burghardt. Mit Fachkompetenz und Muße lebt Sandra Burghardt hier Ihre Leidenschaft für Tee. Gerne entführt sie Sie in die Welt des Tees und findet gemeinsam mit Ihnen Ihren ganz persönlichen Lieblingstee.

 

Der Gründer der Marien Apotheke, Wolfgang Burghardt, war der Auffassung, dass die traditionelle Apotheke einer „Teekammer“ bedurfte, und hatte sich dem Aufbau einer umfangreichen Sammlung von Heilkäutern verschrieben. Eingebettet in das wunderschöne historische Ambiente zog und zieht die Teekammer mit ihren antiken Gefäßen und maßgeschneiderten Räumlichkeiten die Blicke der Besucher auf sich. Hier werden mehr als 200 Heilkräuter stets vorrätig gehalten und das Angebot an individuellen Teemischungen erfreut sich großer Beliebtheit.

 

 

Mit der Übernahme der Apotheke durch den Sohn Marcel Burghardt im Jahr 2008 erfolgte der Ausbau der Teekammer mit einer Vielzahl sogenannter Genusstees. Das Sortiment reicht von Früchte- über Kräutertees bis hin zu schwarzen und grünen Tees, sowohl aromatisiert als auch orthodox (=rein).

 

2012 konnte Sandra Burghardt durch ihre Weiterbildung zum Tee-Sommelier (IHK) einen weiteren Beitrag leisten, indem sie vor allem letztgenannten Bereich – die orthodoxen Tees – um ein vielfaches vergrößerte.

Im Mai 2020 schloss sie zudem als Heilkräuterpädagogin eine weitere 1,5jährige Ausbildung bei "Phytaro" in Dortmund ab.

 

 

Im Trubel des Alltags ist die Teekammer ein Ort der Ruhe und Muße.

 

Ein genüßliches Geschenk:

Tee für jeden  Geschmack!

Oder verschenken Sie den Teekammer-Gutschein mit Ihrem Wunschbetrag für das ganz persönliche Teeerlebnis.